Wurzelbehandlung: Zahnerhaltung dauerhaft

Ursachen: Durch verschiedene Einflüsse wie z. B. Kariesbakterien kommt es zu einer Entzündung und schließlich dem Absterben des Zahnnervs. Die daraus resultierende Verseuchung des gesamten Kanalsystems kann nur in einem zeitlich aufwändigen Verfahren korrigiert werden.

 

Behandlung: Hierzu wird das Kanalsystem zuerst mechanisch und dann mittels Spüllösungen und biologisch verträglichen Medikamenten desinfiziert und sterilisiert. Diese Therapie muss in mehreren Sitzungen erfolgen um eine optimale Kanalbehandlung zu erreichen.

Nach erfolgreicher Vorbehandlung erfolgt ein hermetischer Verschluss des Kanalsystems mit biologisch einwandfreien Materialien die in der Voruntersuchung ausgetestet werden.

 

Ein exakt wurzelbehandelter Zahn kann eine ähnlich lange Lebensdauer wie ein gesunder Zahn haben.

 

Wird die Wurzelbehandlung jedoch nicht exakt vorgenommen, kann ein Störfeld entstehen das Ihre Gesundheit gefährdert.

Termin vereinbaren

Telefon

08803 1494

 

E-Mail

info@dr-stinglhamer.de

 

Web

www.dr-stinglhamer.de

 

Anschrift

Dr. med. dent.

Klaus Stinglhamer

Hauptstr. 41

82380 Peißenberg

 

Nutzen Sie gerne unser Kontaktformular

 

Sprechzeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag:
08.30 - 12.30 Uhr und

14.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch 
08.30 - 13.00 Uhr

Und nach Vereinbarung.